« zurück « | Sie befinden sich hier: Bildungszentrum >> AGB-LVA >> Hausordnung
Bacopa SchiedlbergWie in jedem Bildungshaus, gibt es auch bei uns eine Haus- und Gartenordnung

Liebe Gäste des Bacopa Bildungszentrums!

Wir begrüßen Sie recht herzlich in unserem Haus und wünschen Ihnen einen angenehmen und lehrreichen Aufenthalt.

Da wir in einem Dorfgebiet leben und von Nachbarn umgeben sind, ersuchen wir um Beachtung folgender Punkte:

1) Fenster und Türen der Seminarräume und der Teeküche müssen ab 18 Uhr entweder geschlossen oder gekippt sein!

2) Bei Dunkelheit sind in den Seminarräumen die Vorhänge ab 20:00 vorzuziehen !

3) Sie sind herzlich eingeladen den Gartenbereich zu nutzen. Bitte vermeiden Sie unnötigen Lärm und verhalten Sie sich mit Rücksicht auf die angrenzenden Bewohner ruhig und angemessen! Benützung des Gartens auf eigene Gefahr !

4) Für Ihren PKW steht Ihnen unser großer Kundenparkplatz im Osten zur Verfügung. Bitte parken Sie nicht im Bereich des Lieferanteneinganges und an den Straßenrändern.

5) Die im Westen, unmittelbar an die Lärmschutzwand anschließende Schotterstraße ist eine PRIVATSTRASSE. Diese bitte weder zum Ankehren, Befahren oder Beparken nutzen.

6) Für die Zu- und Abreise zum und vom Bildungszentrum ersuchen wir Sie unmittelbar vom Parkplatz auf die Bundesstraße zu fahren. Vermeiden Sie Fahrten durchs Dorfgebiet!

7) Der Schwimmteich steht Ihnen leider NICHT zur Benützung zur Verfügung (Rechtshaftung) !

8) Achtung! Zu den Kursen - aus Hygienegründen - bitte keine Hunde mitnehmen!

9) Für Wertgegenstände, die in den Schulungsräumen oder Gardaroben abhanden kommen, können wir leider keine Haftung übernehmen.

10) Wir bitten Sie, in den Schulungsräumen Ihre Handys abzuschalten.

11) Beachten Sie bitte das Rauchverbot im gesamten Bacopa Gebäude, ausgenommen den ausgewiesenen Raucherzimmern.


Mag. Walter und Regina Fehlinger          Schiedlberg, 1. Jänner 2019