« zurück « | Sie befinden sich hier: Bildungszentrum >> Seminare >> Seminarkalender

April 2024

Westliche Heilkräuter mit Dr. Ploberger

Westliche Heilkräuter. Spezialkurs neu Westliche Heilkräuter 2
Krankheitsbilder und ihre Differentialdiagnosen aus Sicht der TCM

Teil 2: Tinnitus, Schlafstörungen, Heuschnupfen
Abgerundet wird der Kurs durch zahlreiche Anmerkungen und Tipps aus dem Praxisalltag.

Obwohl die Teilnahme an beiden Seminaren empfohlen wird, können auch einzelne Seminare besucht werden. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Grundlagen wie beispielsweise der Aufbau einer TCM-Rezeptur, die richtige Dosierung, Darreichungsformen der Kräuter, Dauer der Verschreibung, Anwendung bei Kindern, Toxikologie etc. vorausgesetzt werden. Es wird empfohlen, das Video Westliche Kräuter, Florian Ploberger (https://www.youtube.com/watch?v=5PM3l76vyWI) vorab anzusehen.

Bei jeder der zu besprechenden Rezeptur sind die einzelnen Kräuter mit entsprechender Tagesdosis in Gramm pro Tag angeführt. Um das Verständnis zu vertiefen, wird sowohl der Aufbau als auch die Wirkung der einzelnen Kräuter der jeweiligen Rezeptur im Detail besprochen werden.

Um die Kurse nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch zu gestalten, werden wir einige Kursteilnehmer (freiwillig!) nach den Kriterien der TCM diagnostizieren und ihnen eine entsprechende Rezeptur zusammenstellen.

Teilnahmevoraussetzung: Gute Kenntnisse über die Grundlagen der TCM sowie über westliche Heilkräuter aus Sicht der TCM werden vorausgesetzt.

Literaturempfehlungen:
Ploberger, F. (2012) Diagnostik und Therapie, Fallbeispiele aus der Praxis der TCM, 2. Auflage, Schiedlberg: Bacopa

Ploberger, F. (2015) Das große Buch der westlichen Kräuter aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin, 5., erweiterte Auflage, Schiedlberg: Bacopa

Ploberger, F. (2016) Westliche Kräuter aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin, 9. überarbeitete Auflage, Schiedlberg: Bacopa

Ploberger, F. (2017) Westliche und traditionell chinesische Heilkräuter, Schiedlberg: Bacopa

Max. Teilnehmerzahl 40

Das BACOPA BILDUNGSZENTRUM ist eine seit 2003 - vom Land OÖ, dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds, dem Land Kärnten und Salzburg - zertifizierte Erwachsenenfortbildungseinrichtung und ermöglicht so den Teilnehmenden individuelle finanzielle Förderungen. Informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen Stellen.

Wann? Samstag, 13. und Sonntag, 14. April 2024
Kurszeiten:
Samstag 9.00 bis 13.00 und 14.30 bis 17.00
Sonntag 9.00 bis 13.00

Wo? BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, 4521 Schiedlberg/OÖ

Beitrag: 220,- Euro inkl. 20% Mwst

Anmeldungen ab sofort bei: BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, A-4521 Schiedlberg, Österreich.
Beschränkte Teilnehmerzahl. Nutzen Sie unser Anmeldeformular. Für alle Lehrveranstaltungen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-LVA).

Fax: 07251-22235-16 oder per E-Mail unter: bildungszentrum@bacopa.at


Seminarleitung:

Dr. med. Ploberger Florian B. Ac., MA

Dr. med. Florian Ploberger B. Ac., MA

TCM-Arzt, Tibetologe. Internationale universitäre und interdisziplinären Lehrtätigkeit und zahlreiche Publikationen. Präsident der ÖAGTCM. Von der Direktion des Men-Tsee-Khang (Institut für Tibetische Medizin und Astrologie in Dharamsala, Nordindien) mit der Übersetzung des bedeutendsten Werkes der Tibetischen Medizin (rgyud bzhi) beauftragt.

Direktor der “Alliance of Research and Development of Traditional Medicine, Complementary Medicine and Integrative Medicine” der Fudan University in Shanghai. 2019 wurde er zum Mitglied der Redaktion des „American Journal of Chinese Medicine“ ernannt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.florianploberger.com

Herr Dr. Ploberger unterrichtet seit 2000 im BACOPA Bildungszentrum.

Bacopaverlag