« zurück « | Sie befinden sich hier: Bildungszentrum >> Seminare >> Seminarkalender

April 2020

Tuina Ausbildung 2019 - 2021

Einführung in die Prinzipien des Qi Gong zur Selbsterfahrung
Die acht Brokate (Ba Duan Jin)

Tuina An Mo Block 7
Qi Gong im Rahmen der Tuina-Ausbildung 2019-2021
Einführung in die Prinzipien des Qi Gong zur Selbsterfahrung
Die acht Brokate (Ba Duan Jin)

Qi Gong ist eine ganzheitliche Übungsmethode aus China. Die Übungen kultivieren Körper und Geist, harmonisieren den Organismus und haben sich in der Praxis als wirkungsvolle Methode erwiesen, um Krankheiten vorzubeugen oder den Heilungsprozesses zu unterstützen.

Die acht Brokate sind eine wirkungsvolle Methode, die Organe von außen nach innen zu unterstützen und können für TherapeutInnen ein wirkungsvolles Instrument sein, um sich selbst zu unterstützen. Bernhard Neubauer wird anhand der Übungen auch Grundlagen des Qi Gongs unterrichten.

Ein weiterer Schwerpunkt werden Reinigungsmethoden sein, um aufgenommene pathogene Energien von PatientInnen abzuleiten .

Das 2-tägige Seminar ist auch von externen TeilnehmerInnen buchbar.

Max. Teilnehmerzahl: 26 Personen

Das BACOPA BILDUNGSZENTRUM ist eine seit 2003- vom Land OÖ, dem Cert NÖ, dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds, dem Land Kärnten und Salzburg - zertifizierte Erwachsenenfortbildungseinrichtung und ermöglicht so den Teilnehmenden individuelle finanzielle Förderungen. Informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen Stellen.

Wann? Samstag, 25. und Sonntag, 26. April 2020
Seminarzeiten:
Täglich 9:00 - 12:30 und 14:00 - 18:00 Uhr
Letzter Seminartag bis ca. 16:00 Uhr

Wo? BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, 4521 Schiedlberg/OÖ

Beitrag: Euro 260.- inkl. 20% Ust ( 216,67 netto )

Anmeldungen ab sofort bei: BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, A-4521 Schiedlberg, Österreich.
Beschränkte Teilnehmerzahl. Nutzen Sie unser Anmeldeformular. Für alle Lehrveranstaltungen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-LVA).

Fax: 07251-22235-16 oder per E-Mail unter: bildungszentrum@bacopa.at


Seminarleitung:

Neubauer Bernhard

Bernhard Neubauer, Jahrgang 1983, war schon immer der Natur sehr nahe und beschäftigt sich seit seiner Jugend mit daoistischer Philosophie.
2004 begann er die Lehre zum Masseur, es folgten Weiterbildungen im Massagebereich und Aufschulungen zum Medizinischen- und später zum Heilmasseur.
Um seine Tätigkeit als Massagetherapeut zu erweitern startete er im Jahr 2008 die Qigong-Ausbildung bei Jumin Chen. Die Faszination für die chinesische Bewegungskunst- und kultur führte in weiter zu den inneren Kampfkünsten Yiquan und Baguazhang.
Bernhard Neubauer lebt in Salzburg und ist seit 2012 selbstständig als Massagetherapeut in einer Gemeinschaftspraxis tätig. Er assistiert Jumin Chen bei Qigong- und Yiquan Ausbildungen in Österreich und der Schweiz. In Salzburg leitet er selbst Semesterkurse und Wochenendseminare.

Herr Neubauer unterrichtet ab 2018 im BACOPA Bildungszentrum