« zurück « | Sie befinden sich hier: Shop

Konstitutionsmedizin


Abbildung in Arbeit
Titel:Konstitutionsmedizin
Autor:Garvelmann Friedemann
Preis:Euro 89.00
Bestellnummer:71469

Portofreie Zusendung in Österreich und nach Deutschland!

Titel ist am 1.6.2018 erschienen

Konstitutionsdiagnostik und -therapie sind zentrale Elemente der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde/Medizin, TEN / TEM. Die Analyse der genetisch angelegten, aber epigenetisch individualisierten Funktionsweisen des Organismus, sowie dessen Anpassungs-, Überwindungs- und Heilungsstrategien lässt die pathophysiologischen Muster erkennen, die insbesondere für chronische Krankheiten verantwortlich sind. Aus diesen Informationen werden Therapiekonzepte entwickelt, deren Ziel die grundlegende konstitutionelle Stabilisierung des Gesamtorganismus ist: Aktivierung bzw. Modifizierung sinnvoller Selbstheilungsmechanismen zur Vermeidung von Rezidiven und der Verlagerung sowie Komplizierung von Krankheitsprozessen auch in prophylaktischem bzw. salutogenetischem Sinne.

Dieses Buch ist die Quintessenz aus 35 Jahren praktischer therapeutischer Arbeit mit der Konstitutionsmedizin auf humoralmedizinischer Basis. Damit integriert sich das hier beschriebene System nahtlos in das Denk- und Arbeitsmodell der heute gelehrten und praktizierten TEN / TEM. Die zentrale diagnostische Methode ist dabei die Augen- bzw. Irisdiagnose - mit ausschließlich konstitutionsdiagnostischem Anspruch.
Neben den wesentlichen irisdiagnostischen Grundlagen werden in diesem Lehr- und Praxisbuch zwanzig Konstitutionen und vier Diathesen auf der Basis ihres zugrunde liegenden pathophysiologischen Themas beschrieben, jeweils mit ihren charakteristischen Krankheits-Manifestationen, sowie ihrer ursächlichen Bedeutung bei der Entstehung und dem Verlauf von Krankheiten. Daraus werden konstitutionstherapeutische Konzepte mit pflanzlichen und potenzierten Arzneimitteln, sowie weiteren TEN-typischen Methoden entwickelt. Besonders interessant in Hinblick auf die praktische Anwendung ist das hier erstmalig veröffentlichte Schritt-für-Schritt-Programm für die Arbeit mit Patienten: Ausgehend von der gezielten anamnestischen Fragestellung über die Systematik der irisdiagnostischen Analyse und die Verknüpfung mit weiteren Befunden, bis zur Erstellung des individuellen konstitutionstherapeutischen Konzeptes. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis.
348 Seiten, ca. 160 Fotos und Abb., Lesebändchen, geb.

Der Autor
Friedemann Garvelmann, geboren 1956
Vater von drei Kindern (geb. 1982, 84 und 86) und Großvater von aktuell drei Enkeln
Ausbildung zum Heilpraktiker an der Josef-Angerer-Schule München 198184.
Weiterbildung an den Seminaren für Traditionelle Naturheilkunde bei Joachim Broy, in St. Gilgen, Österreich.
Hauptberufliche Naturheilpraxis nach dem Denk- und Arbeitsmodell und den Methoden der TEN in Küssaberg-Kadelburg (D) von 1985 bis Ende 2016.
- Seit 1988 Referent und Kursleiter in vielen Bereichen der TEN mit Schwerpunkt Konstitutionsmedizin. Diese Tätigkeit erfolgt seit 2017 vollberuflich in gesamten deutschsprachigen Bereich.
- Co-Autor folgender Bücher: Naturheilkunde für Kinder (AT-Verlag 2009)
Humoralmedizinische Praxis Band 1 & 2 (Bacopa Verlag 2016)
Autor von Konstitutionsmedizin (Bacopa Verlag, erscheint Frühjahr 2018)
sowie vieler Fachartikel.
Friedemann Garvelmann, Paul-Körber-Weg 3, D-79787 Lauchringen, +49 176 6239 60 77, humores@posteo.de

Bacopaverlag